Adeus Rio!

Im Stadtviertel Santa Teresa.

Christus ohne Handy Unsere Riobilder teilen wir gern. Leider sind es nur wenig Fotos, weil wir das Handy nicht immer mitnahmen. Wir sind zum Beispiel zur Christus Statue hochgewandert. Es gibt einen Trail, der im Parque Lage beginnt. Dort sagte uns ein Parkmitarbeiter „Kein Problem, der letzte Überfall war im September.“ Die Mitarbeiter am Traileingang […]

Eintauchen ins Stadtleben – We love Rio

Panoramabild Rio de Janeiro

Seit über einer Woche sind wir nun in Rio. Viel passiert ist nicht und das ist auch gut so. Wir geniessen das Stadtleben. Rio, das ist Natur, Felsformationen mitten in der Stadt, Copacabana und Ipanema, Militär und Polizei, Lebensfreude und Caipirinha, Dreck und Armut, Strandleben und Körperkult, Surfen und Havaianas. So erleben wir Rio. Urca […]

Die Licht- und Schattenseiten Brasiliens

Chaos auf dem Bett nach dem Überfall

Wir lieben Brasilien! Brasilien ist bunt. Brasilien ist fröhlich. Die Brasilianer sind unglaublich herzlich und dabei nicht aufdringlich. Brasilien ist eine wilde Mischung. Ein Kessel aus Indianern, Afrikanern, Europäern, Asiaten. Hier hat sich alles gemixt. Genauso bunt ist die Küche. Wir haben für uns die Kilo-Restaurants entdeckt. Dort gibt es ein Buffet, bestehend aus vielen […]

Women on Bike – ein (ernstgemeinter) Ratgeber für Männer

Hügel Nr. 23

In der Tourenvelo- und Wanderszene hört und liest man immer wieder Berichte, dass es eigentlich unmöglich sei, dass Frauen und Männer über längere Distanzen zusammen unterwegs sein können. Zu gross sei der physische und psychische Unterschied. Früher oder später käme es deswegen zu massiven Auseinandersetzungen und Trennungen – oft noch während der Reise. Höchste Zeit […]

Über sieben Hügel – Finalmente Iguazú

Je Regenwald desto schwitz Wie schon im letzten Bericht erwähnt wird es immer heisser. Glücklicherweise erst gegen Mittag. In den letzten Tagen sind wir deshalb immer früher aufgestanden, um den grössten Teil der Tageskilomter bis zum Mittag zu schaffen. Bei der Topographie war das das beste, was wir tun konnten. Nachts kühlt es meist bis […]

Fliegen und schieben in Corientes und Misiones

Matetransport

Gegensätzlicher geht es nicht Einen Tag rauschen wir dahin, den anderen kommen wir nicht vom Fleck. Morgens strahlender Sonnenschein, nachmittags Regen und Gewitter. Rote Erde und quietschgrüne Landschaft – Zeit der Gegensätze in den Provinzen Corientes und Misiones. Wir können es selbst kaum glauben Nachdem wir uns eineinhalb Tage bei Patricio in der Posada erholt […]

Unterwegs auf den Rutas

Glücklich beim Feierabendbier

Unterwegs auf den Rutas in Uruguay Wir werden nicht zu jeder Etappe chronologisch berichten. Vielmehr versuche ich zu verschiedenen Aspekten des Landes unsere Beobachtungen und Erlebnisse zusammenzufassen. Die Strecke stellen wir zusammen unter „Unser Weg“. Diesen Beitrag werden wir fortlaufend aktualisieren. Mercedes – Nuevo Berlin Weil wir mit Gegenwind rechnen und zwischen Nuevo Berlin und […]